Phyasco

Phy – neuer Sound aus Kenia

Internationaler Sound von Phy aus Kenia. Der frische Afropop der Sängerin bringt neue Musik in die MUSICSPOTS Sammlung. Nach zwei Alben, einem Feature in einem Musikfilm, zahlreichen Auftritten auf internationalen Bühnen als Musikerin und Speakerin, zählt Phy heute zu einer der angesagtesten Musikerinnen Kenias, die man sich auf jeden Fall merken sollte.

Von der Talentshow auf internationale Bühnen

2020 ist ein unfassbar spannendes Jahr die Musikerin. 2015 startete sie ihre Karriere als Siegerin der Talentshow Maisha SuperStar. Ihre Single Taabo schaffte es direkt in die Charts, das Album Phylosophy erlangte internationale Beachtung. In Zusammenarbeit mit dem Label Ennovator wurde 2018 auch ihre EP „Biography“ veröffentlicht. Es folgten Auszeichnungen und internationale Auftritte. All dies durch ihre natürliche Art, mit der sie modernen RnB mit Pop und traditionellen Elementen aus der afrikanischen Musik verbindet, wie sonst kaum eine andere Künstler*In in ihrem Umfeld.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Phy auf der Bühne

Ich hatte das Glück Phy 2018 im Rahmen des Reeperbahn Festivals live zu erleben. Als Musikerin des Gastgeberlandes, durfte Phy beim offiziellen Empfang die Nationalhymne singen, auf den Panels über die Situation der Sängerinnen diskutieren und auf den Festivalbühnen ihre Musik präsentieren. Ihre Natürlichkeit, Professionalität, Leidenschaft und ihre unfassbar tolle Stimme hielt mich sofort gefangen. Über all die Jahre habe ich ihren Weg mitverfolgt, wir blieben in Kontakt und tauschten uns regelmäßig aus. Phy verriet uns bereits welche News bei ihr anstehen. Seid gespannt. Noch dürfen wir nichts verraten.

Ein besonderer Sound

Phy kombiniert Pop mit RnB und HipHop. Hierbei lässt sie immer wieder teile der tradionellen afrikanischen Musik in ihre Songs einfließen. Die Trommeln, die immer im Hintergrund mitschwingen und der immer wiederkehrende Wechsel zwischen Englisch und Swahili. Ihr Afropop klingt gleichzeitig vertraut und neu. Zu hören bei den Songs ‚Ruka‘ t. King Kaka & Khaligraph Jones` oder „SIWEZANI“. Ein wenig erinnert es mich an doe späten 90er. Die Sogs von Destiny’s Child and Mary J Blige, wobei die Musik von Phy für mich noch tiefer geht und mich noch mehr berührt. Auch ihr zweites Album Biography (2018) folgt ähnlichen Mustern. Es hat aber noch mehr Drive im Sound. Hört euch ‚Power` ft Sage & Donn. J an, ein Song, der die selbstverständliche Kombination von moderner mit traditioneller Musik verdeutlicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Veränderungen und News

Leben ist das was passiert, währen du Pläne machst, heißt es ja immer. Auch auf Phy scheint dies zu passen. Nach einem Feature im Musikfilm “Mission to Earth” by NYADO und einem Speaker slot bei einer UN Konferenz in Bonn Ende 2019 wird es plötzlich still um die Musikerin. Unerwartet und plötzlich für ihre Fans nahm die Musikerin eine neue Position ein, die sie aktuell strahlen lässt, wenn man sie anspricht. Mutig entschied sich vor der Zeichnung eines  Major Deals, einen  eigenen Weg zu gehen. Die Entscheidung als Mutter und Musikerin durchzustarten scheint die beste Entscheidung überhaupt für die junge Künstlerin zu sein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mutig und unabhängig

In unserem Instagram Live Talk ‚NEVER LUNCH ALONE‘ Ende Mai erzählte Phy, dass die Rolle als Mutter auf ganz natürliche Weise ihr Leben und ihren Alltag beeinflusst. Gleichzeitig scheint sie von innen zu strahlen und jeder kann sehen: Phyllis “PHY” Mwihaki Ng’etich ist unfassbar glücklich. Vorsichtig und mit einem neu gewonnenen Feingefühl plant sie ihre Zukunft. Sie arbeitet bereits mit MusikerInnen an neuen Songs. Neben dem Schaffen neuer Musik, so verrät sie, wird sie sich auf weitere neue Ziele konzentrieren. Im Livetalk lächelt sie verschmitzt in die Kamera, später sagt sie mehr. Aber wir dürfen noch nichts verraten. Aber: es sind wie immer bei Phy tolle News. Seid gespannt.

Ich bin sehr dankbar für diesen Austausch mit dieser mutigen unabhängigen Musikerin, die mit ihrer Musik und ihren Texten unsere Welt verändern wird. Phy ist eine junge Frau, die selbstbewusst ihren eigenen Weg geht und durch ihre Musik ihre Stimme erhebt. Kenia, so habe ich erfahren, ist nicht nur ein Land, das sich aktuell stark verändert, es bringt uns Musik, die tief in ihrer Tradition verwurzelt. Viele der jungen auftrebenden Künstler*innen orientieren sich stark nach Westen, tragen ihre Tradionen aber mit. Es entsteht ein frischer neuer Style mit einer farbenfrohen Vielfalt. Eine Frische, die unsere Musik drin gend brauchen kann. Zusätzlich zeigt sich eine junge unabhängige freie Generation Frauen. Eine moderne Generation, die ihren Weg selbstbewusst und mutig geht. Phy ist eine von Ihnen und wir sollten sie auf ihrem Weg unterstützen.

Aktuelle News über Phy bekommt ihr auch immer auf ihrer Facebook-Fanpage und auf ihrem Instagram Kanal.

Fotocredit: pic Phy by her own, Never Lunch Alone by MUSICSPOTS

Post a Comment