Irit_Dekel_by_Malkiella Ben-Chabat
Home » Irit Dekel geht mit „Nomads“ neue Wege

Irit Dekel geht mit „Nomads“ neue Wege

Irit Dekel präsentiert uns mit ihrer neuen Single Nomands einmal mehr einen frischen und gefühlvollen jazzigen Sound. Nach der Veröffentlichung ihrer EP im Sommer letzten Jahres gibt uns die Musikerin aus Tel Aviv einen Ausblick auf das kommende Album.

Der Song ist ein Künstler-Statement zu Nomads: „Nomads is talking about an inner search that leads towards an actual journey. A journey you reveal yourself as a new version of you, new colors that pop out, more like a rebirth of yourself. It´s about growing up, and prioritization, about love from different perspectives, about the fear of loss“. Das klingt ebenso wunderbar, wie die weich fließenden Melodien, die uns das Stück bringt.

Das Video, das zusammen mit der Single veröffentlicht wurde, zeigt Irit Dekel, wie sie durch ein sehr beeindruckendes Tal wandert. Ich war noch nie in Israel, aber es sieht toll aus. Wo und wann ist das Video gedreht worden?“, erkundige ich mich. „The video was taken in Ramot Hanadiv VS Carmel mountain near the town Zichron Yaakov. First shooting day was in mid September and second part we did in mid of January. It was just produced by one camera man (Yoav Or), me and a lovely dog“, erzählt sie. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Moment arbeitet Irit Dekel an ihrer Tournee für 2022. Ihr nächster Auftritt ist am 26. Februar in Jerusalem. Ein Album soll im September veröffentlicht werden. Ansonsten scheint es, als würde ihr nicht langweilig werden. „I’m working on my Album, performing music with my trio and  I am about to finish my studies in Clinical Herbelist and probably I am going to start another degree in Education studies.

Das klingt nach einer Frau, die ihre eigene Zukunft gestaltet und uns dabei mit auf ihre Reise nimmt. Der neue Track erscheint damit fast in einem anderen Licht.  Irit Dekel bleibt sich in ihrem Stil treu. Der Song erklingt sanft und gleichzeitig voller Kraft und wiederum zerbrechlich zart. Zwischen en Zeilen vermittelt ihre Musik mehr als man erwartet. Man darf auf die kommenden Veröffentlichungen und das Album gespannt sein.

Mehr über Irit Dekel erfahrt ihr auf ihrer Homepage, der Facebook-Seite und bei Instagram. Hört ihre Songs auch bei Spotify und Youtube.

Fotocredit by Malkiella Ben-Chabat