Guacayo Bro_Cover

Guacáyo – Reggae aus Hamburg. Geht nicht? Doch, auf jeden Fall und zwar sehr gut. Aufdrehen und den Sommersound aus Hamburg geniessen. Die Band um Sängerin Sophie überzeugt bereits mit der ersten Single Lady. Nun legt Guacáyo mit Bro nach und das so gut, dass man direkt auf ein ganzes Album hofft.

Reggae aus dem Norden

Ich gebe zu, als ich Sängerin Sophie im November 2017 auf der Operation Ton #11 im Medienbunker traf, dachte ich anfangs: „Klar, Reggae aus Hamburg, erstmal abwarten.“ Mich haben aber auch Seeed, Patrice und Gentleman in meinen Berliner Reggae Zeiten überzeugt. Musikalisch begleiten sie mich noch immer. Es wird aber auch Zeit für eine neue starke weibliche Stimme in der Szene. Nun also Hamburg mit Guacáyo im Frühling 2019: Reggae aus dem Norden, mit einer starken Sängerin.

Die erste Single Lady ist bereits frisch mit lockeren Beats und starken Texten. Auch bei Bro überzeugt Guacáyo direkt. Es geht um Vertrauen und Freundschaften, die Krisen überdauern. Nie würden wir unsere Geheimnisse oder Blutsbrüderschaft verraten, singt Sängerin Sophie. Ihre charakteristische raue Stimme verleiht der Band etwas einzigartiges, auf jeden Fall Wiedererkennbares.

Frischer Sommersound

Der Sound von Guacáyo ist ehrlich, kommt von Herzen, er lädt zum Tanzen ein. Reggae aus Hamburg, ja das geht und zwar sehr gut. Ich freue mich Guacáyo ganz bald live zu sehen.

Die beiden dieses Frühjahre erschienen Singles Lady und Bro, lassen auf ein bald erscheinendes Album hoffen.

Guacáyo auf der Bühne

An folgenden Terminen könnt ihr Guacáyo diesen Sommer live geniessen.

12.04.2019 Hamburg, Liebe ist hörbar!
01.05 2019 Lübeck, Maifest im Treibsand
09.05.2019 Hamburg, Docks, Agency Band Aid 2019
01.06.2019 Lalonova Open Air 2019
15.06.2019 Stralsund, 2. Strandbad Musik Festival

Weitere Termine und News findet ihr auf der Webseite, der Facebook-Fanepage oder dem Instagram-Kanal von Guacáyo. Frischen Video-Sound findet ihr auf dem Youtube-Kanal.

Follow my blog with Bloglovin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: