JakeIsaac_Titel_Promo
Home » Jake Isaac – Videosingle „Remember“ feat. Samm Henshaw & Mumu Fresh

Jake Isaac – Videosingle „Remember“ feat. Samm Henshaw & Mumu Fresh

Jake Isaac bringt mit „Remember“ die zweite Single in kurzer Zeit heraus. Ohne künstliche Effekte brilliert der Song allein durch die warme Stimme des Londoners und der Zusammenarbeit mit Samm Henshaw und Mumu Fresh.

In Begleitung sanfter Guitaren Akkorde startet Jake Isaac seine Schilderung einer besonderen Begegnung. Nach der ersten Strophe übernimmt Samm Henshaw und übergibt zum Ende an Rapperin Mumu Fresh. Die drei bilden gemeinsam eine Symphonie, so soulig und schön, wie RnB aktuell öfter sein sollte.

Jake Isaac persönlich und pur

„Remember“ brilliert durch seine Einfachheit in Kombination mit Soul & RnB. Das Lyric-Video ist schlicht gehalten und zeigt einen Nachtflug über London. Es scheint, als würde der Song von einem suchenden Rückblick auf den Startpunkt einer schönen gemeinsamen Zeit zu erzählen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jack Isaac sagt selber über die neue Single: “I always feel like the word ‘remember’ means something different to whoever hears it. I suppose this song is about what it means for me. Honoured to be able to share this one with my mates, the incredible Samm Henshaw and Mumu Fresh.”

Das klingt wage und persönlich zugleich. Die Erinnerung an einen schönen Augenblicke  ist wirklich so individuell und persönlich, dass man sie kaum detaillierter für Außenstehende beschreiben kann als in Remember. Vereint durch ihr Talent im Soul & RnB, haben die drei Musiker*innen einen wunderschönen Song herausgebracht.

Nach Eyes for You ist Remember eine weitere neue Single von Jack Isaac. Lässt diese kontinuierliche Veröffentlichung neuer Songs auf ein neues Album hoffen? Das Album Our Lives hat seit 2017 einen festen Platz in der MUSICSPOTS Sammlung und die Sammlung könnte eine neue Veröffentlichung des Sängers mit der warmen Stimme gebrauchen.

Jake Isaac blickt aktuell auf sechs EPs und ein Album zurück. Seine Songs wurden über 70 Millionen Mal gestreamt und seine Zusammenarbeit mit und für Künstler*innen, wie Duffy, Paloma Faith, Joan as Police Woman, Gabrielle und sogar Elton John sind prägend für die RnB- und Soulmusik unserer Zeit.

Jake_Isaac_remember_Cover

Ihr wollt mehr Soul? Hört mal in das aktuelle Album Crossover von Emma Donovan & The Putbacks rein.

Ihr wollt mehr über Jake Isaac erfahren? Schaut auf seiner Webseite und Instagram vorbei, Oder folgt dem Musiker auf Youtube, Spotify und Twitter. wir haben Remember bereits in die New Music Friday Playliste gepackt.

Noch mehr Soul gewünscht? Hört mal in das aktuelle Album Crossover von Emma Donovan & The Putbacks rein.

Fotocredit: by Jake Isaac for Promotion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.