Summer98 Mixtape

Mix

Summer ´98 Playlist

Summer98_Titel Was waren wir cool. Die ersten Parties. Schule. Pause. Hausaufgaben. Schule-schwänzen und abends unterwegs mit dem Auto über Land. Von Disko zu Disko (damals nannte man das noch nicht Club). Feiern im elterlichen Partykeller. Und natürlich mit der passenden Musik auf Kassette. 

Ich habe sie wieder gefunden. Die Kassette (das Mixtapes) mit den Songs aus dem Sommer 1998. Zusammengestellt von einem sehr guten Freund. Die Inhalte handgeschrieben auf einem Zettel („Meine Schrift kannst du eh nicht richtig lesen“). Übertragen auf die Hülle. Sie funktioniert noch. Nur der Kassenrekorder fehlt wieder mal. Aber die Message aus dem markierten Titelteilen sagt einfach alles:

I think of happiness. I love big Pizza.

Musik wurde damals, wie sicher auch heute noch mit viel Bedacht zusammengestellt und weitergeben. Die Songs, die uns auf den Parties, den Autofahrten und im Jugendzimmer begleiteten, waren hart aber auch gefühlvoll und melancholisch-leise. Der Zweifel den wir hinsichtlich unserer Zukunft mit uns rumtrugen, wurde laut und deutlich abgespielt. Mit viel Gitarre und Bass.
Fundstücke wie dieses sind es, die einen wehmütig zurückblicken lassen. Aber auch Tränen lachen, wenn man an die 1., 2.oder 3. große Liebe zurückdenkt. Ich höre sie immer noch gerne und auch laut. Und denke an den Summer ´98 zurück.

Schöne Erinnerungen und viele viele tolle Freundschaften, die oft geblieben sind. Danke. Danke. Danke.

Reinhören und mitfeiern

Ich habe fast alle Songs der alten Kassette auf Spotify gefunden.
Hier die Playliste für alle, die nicht via Spotify ihre Musik hören. Alle Songs habe ich leider nicht gefunden. Aber natürlich gibt es eine A- und eine B-Seite.

A Seite: 

Cake – I will Survive

Lenny Kravitz – Thinking of You

Lenny Kravitz  – It´s Your Life

Nuno – Pursuit of Happiness (nicht auf Spotify)

Nuno – Fine by me

Weezer – The World has turned and left me here

Stone Temple Pilots – Interstate Lovesong

Stone Temple Pilots – Big Empty

Stone Temple Pilots – Stuck in the Middle of You

Portishead – Wondering Start

 

B Seite: 

Samba – Feuerwehrpizzaservice (nicht auf Spotify, Alternativsong)

Smashing Pumpkins – Hummer

Radiohead – Permanent Daylight

Lenny Kravitz – ? (nicht benannt)

Soulfood ´76 – ? (nicht benannt, Alternativsong)

Bob Marley – Three Little Birds

Pearl Jam – Jeremy

Blues Brothers – Everybody needs Somebody

U2  – The Playboy Mansion

? – 1988 (keine Ahnung von wem)

Sesamstraße – Unter´m Meer (nicht auf Spotify)

Summer98_OverviewUnd was kam nach dem Sommer ´98 aus der Box? Ich schaue mal in meinen Schrank. Da stapeln sich weitere CDs, Platten und irgendwo liegt auch noch eine Festlatte mit Musik. Viele der alten Tapes haben leider die Zeit nicht überlebt.

Was waren eure Songs der letzten Schultage? Hier fehlt ja noch so einiges.

One Response to Summer ´98 Playlist

  1. Verena sagt:

    „Jeremy“ nach „Three little birds“, das nenne ich mal Kontrastprogramm! 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: