YĪN YĪN live in Hannover
Home » YĪN YĪN live im Indiego Glocksee in Hannover

YĪN YĪN live im Indiego Glocksee in Hannover

Am 09. Mai war ich auf dem Konzert von YĪN YĪN im Indiego Glocksee in Hannover zu Gast. Die fünfköpfige Band aus den Niederlanden spielt gerade ihre Europatour und macht für einige Konzerte in Deutschland Halt.

Nach ausverkauften Shows in den Niederlanden erwarteten sie im Indiego Glocksee in Hannover circa 70 Gäste. Dort wäre sicherlich noch Luft nach oben gewesen, doch es sollte eine nicht weniger schweißtreibende Show werden. Schon bei ihrem ersten Song war ich von der Drums- und Percussion-Combo mit mehreren übereinander aufgereihten Gongs beeindruckt. Zusammen mit den stimmigen Gitarrensounds und dem Synthesizer entstand ein toller Vibe. Auffallend ist außerdem der Bassist als Frontmann, was man so nur in wenigen Bandformationen findet.

YĪN YĪN live in Hannover

YĪN YĪN spielten ein 75 Minuten Set plus Zugabe, das von einem Song ihres neuesten Albums The Age of Aquarius in den nächsten mündete. Dabei verzichteten sie meist auf Ansagen, sondern ließen die Musik für sich sprechen. Dadurch entstand das Gefühl, man würde sich auf einer Funk-Disco-Psych-Danceparty befinden. Kleinere Choreographie-Einlagen von Bassist und Gitarrist sowie Show Offs von Drums und Percussion brachen die sonst gradlinige Show auf. Die Band versteht es Songs zu schreiben, die live gut funktionieren. So spielten sie oftmals mit unterschiedlichen Tempi und lassen durch Synthesizer-Soli die Songs miteinander verschmelzen.

YĪN YĪN machen live wirklich Spaß! Aus diesem Grund rate ich, euch diesen Fast-Noch-Geheimtipp nicht entgehen zu lassen. Alle Tour Termine findet ihr hier.

Fotocredit: Miriam Busse

Schreibe einen Kommentar