Valerie_June_Credit_RenataRaksha_3
Home » Valerie June – The Moon and Stars: Prescriptions For Dreamers

Valerie June – The Moon and Stars: Prescriptions For Dreamers

Valerie June veröffentlicht nach langem Warten wieder ein Album. Das Zusammentreffen von RnB mit leichten psychedelischen Tönen bringt eine interessante, jedoch ab und an ungewöhnliche Mischung zu Tage. Eine schnelle Hörprobe durch The Moon and Stars: Prescriptions For Dreamers reicht nicht aus, um das Album in seiner ganzen Schönheit zu greifen.

Valerie_June_AlbumCover

Das neue Album wird als mitreißend und ambitioniert angekündigt, durchzogen von einer astralen Folk-Pop-Orchestrierung. Das klingt spannend und ist es auch. Produziert von Jack Splash (Kendrick Lamar, Alicia Keys, John Legend) lässt das Werk eine hohen RnB Anteil vermuten, den es auch bietet.

Der charakteristische Gesang von Valerie June mit seinen hohen Tönen bringt Songs wie „You and I“ einen Hauch von Folk, Fernweh und Weite. Den verträumten und verspielten Ansatz spiegelt auch das Video zum Song Call Me A Fool wider. Sich von anderen nicht seine Träume nehmen zu lassen ist eine der wichtigen Aussagen, die die Musikerin ihren Fans mitgibt. 

Für echte Träumer

Call Me A Fool gehört mit den Background Vocals von Carla Thomas auf jeden Fall zu den Highlights des Albums. Eine schöne bluesige Nummer, die den Memphis Soul mit sich trägt, mit der die Musikern aufgewachsen ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The Moon and Stars: Prescriptions For Dreamers ist nach einer langen Pause von vier Jahren ein Werk voller gefühlvoller Songs mit vielen kleinen künstlerischen Spielereien. Im Vergleich zu seinem Vorgänger The Order of Time (2017) klingt es in meinen Ohren unruhiger und aufwühlender. Es ist jedoch eine Platte zum genauen Hinhören und Träumen. Es ist eine Platte, die so unerwartet daher kommt, dass man sie erst beim zweiten oder dritten Lauschen richtig greifen kann. Erst dann wird man in bunte Welt von Valerie June eintauchen.

Das neue Album von Valerie June ist mächtig in seiner Detailvielfalt. Wenn man sich die Zeit nimmt ganz einzutauchen, enthüllen die Songs, wie Within You ihre ganze Schönheit, die sie durch die besondere Stimmvielfalt der Musikerin erhalten. Man darf gespannt sein, wie diese Album live von der Bühne klingen wird, denn sicher wird sich auch hier Valerie June etwas besonderes für die Bühnenshow einfallen lassen, sobald Livemusik wieder möglich ist. 

Das neue Album The Moon and Stars: Prescriptions For Dreamers erscheint am erscheint am 12. März 2021 bei Fantasy Records. Mehr über Valerie June erfahrt ihr auf ihrer Webseite, bei Facebook und Instagram. Natürlich gibt es es ihre Musik auch bei Youtube und Spotify zu hören.

Fotocredit: Valerie June by Renata Raksha

Noch mehr starke weibliche Stimmen gesucht? Dann schaut unsere Empfehlungen zum International Women`s Day an.