Home » Thee Sacred Souls – Overflowing soulige Album-Ankündigung

Thee Sacred Souls – Overflowing soulige Album-Ankündigung

Thee Sacred Souls bringen mit ihrer Single Overflowing einen weiteren Vorboten auf ihr selbstbetiteltes Debütalbum heraus. Erneut zeigt die diese Single, dass neuer Soul im traditionellen Gewand zeitlos schön klingen kann.

Das 2019 gegründeten Ensemble Thee Sacred Souls kann bereits jetzt auf ein paar sehr schöne Veröffentlichungen verweisen, die sich alle durchweg durch ein souliges Mid-Tempo und die charakteristische Falsettstimme von Frontmann Josh Lane auszeichnen. Die bewährte Zusammensetzung wird auch auf Overflowing fortgeführt. Begleitet von Schlagzeuger/Songwriter Alex Garcia und Bassist/Songwriter Sal Samano besingt Josh Lane die ihn völlig verschlingende Liebe.

Wer Thee Sacred Souls bisher noch nicht gehört hat, aber immer wieder für neue Soul Combos zu begeistern ist, dem sei gesagt: Diese Band sollte einen Platz in eurer Musiksammlung bekommen. Sie werden zurecht als Senkrechtstarter bezeichnet und können bereits viele bekannte Namen in ihren Co-Signs verzeichnen. Zu nennen wären u.a. Alicia Keys, die Black Pumas und Timbaland. Ihre erste Single Easier Said Than Done hatte kurz nach Release eine halbe Millionen Streams und die Single Can I Call You Rose kann sich auf Spotify bereits über fast 7 Millionen Plays freuen.

Streams und Klicks alleine sind natürlich nicht ausschlaggebend, doch Thee Sacred Souls können zusätzlich auch auf zahlreiche ausverkaufte Shows verweisen. Bereits die Studioaufnahmen der Stücke bringen den warmen analogen Soul Sound zu den Fans und es ist anzunehmen, dass die Konzerte dem in nichts nachstehen. Live tritt das Trio mit als 7-köpfiges Ensemble mit Gitarre, Keyboards und zwei Backgroundsänger auf.

Zu Overflowing gibt es ein wunderbares authentisches Behind-The Scences Video, das neue Single im Riverside Studio entstanden ist. Kein geringerer als Daptone-Mitbegründers Gabe Roth hat Thee Sacred Souls direkt 2019 nach einem ihrer ersten Clubauftritt gehört und für diese Session ins Studio eingeladen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Am 26. August erscheint nun endlich das gleichnamige Debüt Thee Sacred Souls auf Daptone/Penrose Records und wir hoffen stark auf eine Europa Tour mit ein paar Stopps in Deutschland in den kommenden Monaten.

Mehr über Thee Sacred Souls erfahrt ihr auf Instagram, Youtube und der Webseite

Für Fans von Lady Wray, Mamas Gun und Durand Jones.

Fotocredit by Gustavo Olivares