Ronja_Maltzahn_Band
Home » Ronja Maltzahn bringt mit Worldpop ihr zweites Album heraus

Ronja Maltzahn bringt mit Worldpop ihr zweites Album heraus

Ronja Maltzahn macht Popmusik, die das Beste aus vielerlei Ländern und deren Sprachen vereint. Mit Worldpop lag der passenden Namen für ihr am 06. November 2020 erscheinendes Album auf der Hand. Die Künstlerin aus Münster hat damit eine Nische gefunden und fast ein eigenes Genre geschaffen. Als Fortsetzung ihres Debuts Beautiful Mess veröffentlicht Ronja Maltzahn Anfang November ihr neues Werk Worldpop.

Auf musikalischer Weltreise mit der Räubertochter

Ronja Maltzahn ist ein wahres Multitalent und eine Weltenbummlerin. Auf ihrem neuen Album mit 15 Titeln hat sie sage und schreibe Songs in sechs verschiedenen Sprachen untergebracht.  Zunächst erschien mit der im Mai veröffentlichen Singleauskoppelung Alle Zeit eine deutschsprachige Nummer.

Das Lied entstand im ersten Lockdown und man merkt es diesem nachdenklichen Stück durch aus an. Passend zum Muttertag erschien dann mit Mother ein sehr emotionaler Song, der im Video jede Menge Bilder von Familien rund um den Globus zeigt. Daraufhin ging es schwungvoll englisch mit dem Song Mr. Doutful weiter. Ganz ohne Zweifel eine gut tanzbare Nummer, die im Ohr bleibt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dem im September herausgekommenen französischen Bossa Française entführt sie einen in Song und Video nach Paris. Die Reise geht mit Mockba in die russische Metropole während sie ihr Frühstück gerne auf spanische Art also Desayuno einnimmt. Der spanische Einfluss kommt sicherlich nicht zuletzt von ihrem musikalischen Partner Federico. Gemeinsam mit dem Argentinier hat Ronja die meisten Lieder des Albums geschrieben. Zudem haben die beiden mit ihrer Musik zahlreiche Länder …