Home » Reeperbahn Festival 2022 – Tipps für Freitag

Reeperbahn Festival 2022 – Tipps für Freitag

Hoch die Hände Wochenende! Der dritte Festivaltag steht bevor. Ihr habt euch bereits die Lieblingssneakers durchgetanzt und seid müde? Dann heißt es jetzt tapfer sein: Es warten noch zwei weitere Festivaltage auf euch in Hamburg.

Freitag, 23.09. um 19:55 Uhr Thomas Read

Wenn Popmusik einen Namen sucht , dann findet man den in Brenda Blitz. DIe Musikerin aus Nordrhein Westfalen bringt auf ihrer aktuellen EP Schock Herzbrand die Songs der neuen Generation Musikfans. brenda Blitz schafft es in ihren Texte die Gefühle und Gedanken knackig in Worte zu fassen Eingepackt in fast schon rockige Gitarren und leichte Drums lässt sie uns mit sieben Stücken locker fluffig den Sommer ausklingen. Und was dürfen wir beim heutigen Gig erwarte? Wir haben nachgefragt. Brenda Blitz sagt; „Wer hat Lust heute mit mir die Sektkorken knallen zu lassen? Freut euch auf ein Konzert zum Erleben und tanzen!“ 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Donnerstag, 22.09., 21:30 Nochtspeicher

Es ist unbegreiflich, wenn man bedenkt, dass Philine Sonny erst seit einem Jahr wirklich in der Szene bekannt ist, wie weit es diese Musikerin schon gebracht hat Mit ihrer Debüt EP “Lose Yourself“ hat sie uns direkt das Herz gebrochen. Feinster Singer Songwriter Pop, mit Songs, die aus dem Leben erzählen. Seit dem Release tourt die Musikerin durch die Welt. Sie gehört auch zu den Nominierten des diesjährigen Anchor Awards.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Freitag 23.09.22  23:50 Molotow Skybar

Die Singer-Songwriterin Emma Grankvist serviert schönen und leichten Pop. Melancholische Melodien mit einem Schuss Selbstironie machen ihre Songs aus. Alle Facetten der Pop Gerne findet man ihren Liedern, die mal lieblich und verträumt Seite, dann wieder sakrisch, verspielte Nummern. Die Musiker mit den fünf  E´s im Künstlernamen hat vor kurzem mit More than a woman ein Cover der Bee Gees veröffentlicht. Für die Entdecker der Rubriken Singer-Songwriter und Pop ein heißes Eisen, eine Künstlerin, die man im Auge behalten sollte

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Networking und ein Blick nach vorn

Die Zukunft der Musikbranche
Freitag, 23.09.2022, ab 12:00 Uhr. RockCity & Dschungel (Sternstraße 4)

Auch dieses Jahr lädt RockCity wieder zur PopReception ein. Bei Schnaps, veganen und fischigen Happen wollen wir die Musikbranche neu denken und in die Zukunft schauen. In einer knackigen Fragerunde mit Branchen Profis dreht sich alles um die Frage: „Dreamfactory oder Hamsterrad: Wie sieht die Musikbranche der Zukunft aus?“

Meldet euch jetzt an und tauscht euch mit anderen aus, stellt Fragen und entwickeln neue Ideen.

Dieses Jahr bei der Talkrunde dabei:

► Florian Drücke (Bundesverband Musikindustrie)
► Anika Jankowski (Oh, my music!)
► Jens Michow (BDKV)
► Caro Schwarz (Musicspots)
► Hannes Notzke (Konzertdirektion Palme)
► Felix Brückner (Fheels)
► Onejiru (Musikerin & Aktivistin)
► King LX (Musiker)

Ihr wollt noch mehr Tipps für den vorletzten Festivaltag? Dann folgt uns auf Instagram oder Facebook. Solltet ihr uns auf dem Festival entdecken, sprecht uns gern an.

Schreibe einen Kommentar