Reeperbahn Festival 2020 – Tipps für Mittwoch

Das Reeperbahn Festival startet heute. Vom 16.09. bis 19.09.2020 ist dieses Jahr alles anders: das Musikfestival findet online und vor Ort statt, die Konferenztalks sind vollständig online abrufbar. Wir haben über das Programm geschaut und ein paar Empfehlungen für den Mittwoch zusammengestellt. Für daheim und vor Ort, für Fans von Pop, Soul und RnB sollte was dabei sein.

Musik vor Ort & daheim genießen

Während früher viele Programmpunkte erst im Nachhinein online zur Verfügung gestellt wurden, kann man dieses Jahr – dank der Corona-Krise – viele Konzerte direkt auf dem Sofa genießen. Schaut mal auf der neuen Streaming-Plattform gibt es zahlreiche Gigs und Talks in der Übersicht. Bevor wir wieder zum Festivalprogramm übergehen die Bitte an alle, die mit vor Ort sind: Das Reeperbahn Festival 2020 unterlieg natürlich den aktuellen Pandemie-Vorgaben für die Durchführung von Veranstaltungen. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist ebenso Pflicht wie das Halten von Abstand von 1,5 Metern: Bitte denkt alle mit dran und lasst uns dieses Festival gemeinsam geniessen.

rbf20_Titel1

KOKO – Indie Rock aus UK 

Boygroup Pop oder Techno? Die Frage stellt sich kaum, denn was KOKO aus UK liefern ist auf jeden Fall tanzbar. Der Sound ist ein wenig schräg und hat ordentlich Wumms. Spätestens bei „Eyes so wide“ hat man das Gefühl den großen Brüdern von Billie Eilish zu begegnen. Wir sind gespannt und hören gleich zweimal hin. Die KOKO spielen am Mittwoch um 14:40 Uhr auf der Festival Village Bühne und um 19:30 Uhr im Uebel & Gefährlich. Für Sofasurfer ist der Sound von KOKO ab 18:00 Uhr im Stream zu hören. Laut aufdrehen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Da die Konferenz dieses Jahr vollständig digital stattfindet, wamdelt sich der Businesspart des Festivals dieses Jahr zur Sofa-Edition. Als „Frühstücksfernsehen“ betitelt können auf mehreren Konferenz Programmen mitverfolgt werden. Biggy Pop hat meine noch leicht  skeptische `Vorfreude` um das diesjährige Festival perfekt in Worte gefasst. Ihr Artikel „Reeperbahn Festival 2020 — hybrid durch die Pandemie“ ist die perfekte Startlektüre ind en ersten Festivaltag.

lùisa – Indie Pop aus Deutschland 

Eine Stimme, so tief wie der Ozean, ein Sound sanft und unmittelbar berührend. Lùisa hat nach über zwei Jahren Stille ihr neues Album angekündigt. Die erste Single „Deep Sea State of Mind“ erscheint diesen Freitag. Wir hoffen wieder auf leise Klänge gepaart mit Loops und schönen Gitarrenläufen. Einwenig hat uns die Musikerin in unseren Never Lunch Alone Livetalk bereits verraten. Jede Menge neue Songs bring sie mit aufs Reeperbahn Festival. Lùisa spielt am Mittwoch um 15:45 Uhr auf der Festival Village und um 22:00 Uhr im Resonanzraum. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Akua Naru – HipHop / Soul / RnB aus USA & Deutschland 

Wenn Akua Naru loslegt, rollen die Beats und die Texte einfach smooth dahin. Die in USA geborene Musikerin hat die Liebe zur Musik früh für sich entdeckt. Ihren Einsatz gegen Rassismus, für Empowerment und als starke Stimme für gesellschaftspolitsche Themen lässt Akua Naru immer wieder in ihre Musik einfließen. Ihre Hymne „The Backflip“ kenne wir alle und zahlreiche ihrer Songs die in den 2010ern erschienen sind, beinhalten diesen wunderschönen Conscious HipHop mit Jazz, den es heute viel zu selten gibt. Akua Naru tritt am Mittwoch um 17:30 Uhr auf der Festival Village auf und repräsentiert als Musikerin auch das Keychange Programm. Der Gig ist ab 20:00 Uhr im Streaming abrufbar.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eefje De Visser / Pop / Niederlande

Musik, die  sehnsüchtig verträumt und zugleich im Jetzt verhaftet klingt. Gegensätze scheinen sich bei Eefje De Visser anzuziehen. Spährisch und abgehoben und doch mit Tiefe scheinen ihre Songs zu sein. Die Musikerin wird in den Niederlanden seit längerem gefeiert. Nun als Anchor Nominee soll der Durchbruch gelingen. Lauschen kann man den elfenhaften Klängen am Mittwoch um 19:15 Uhr im Imperial Theater und am Donnerstag um 20:00 Uhr im Nochtspeicher. Die Show ist am Donnerstag ab 22:45 Uhr im Stream zu hören.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Reeperbahn Festival Konferenz

Mit der neuen Streaming Plattform hat sich das Reeperbahn Festival scheint das Reeperbahn Festival gut aufgestellt zu sein für die erste online & vor Ort Edition in diesem Jahr. Das Konferenz Programm findet komplett online statt. Tickets für alle 4 Tage gibt es für knapp 22,00 Euro hier. Reinschauen lohnt sich sicher.

RBF20_byReeperbahnFestival

Hamburg on Stage

RBF20_Spotify_Playliste

Wir freuen uns total über all die Hamburger Acts, die zu diesem besonderen Reeperbahn Festival die Bühnen stürmen. Ein wenig wundert es aber, dass viele dieser Konzerte nicht in die Streaming Plattform zu wandern scheinen und so international sicher weniger Beachtung finden. Es sind klasse Künstler*innen und Bands dabei, die „nur“ vor Ort zu hören sind. Zusätzlich zu den bereits genannten, solltet ihr die Chance nutzen am diesem ersten Festivaltag u.a. die Krach & Getöse Gewinnerin friedo mit verträumten Singer-Songwriter Pop um 19:30 Uhr im Bahnhof Pauli zu hören. auch Douniah, die ebenso im Bahnhof Pauli um 22:30 Uhr spielt, zählt zu unseren Favoriten in diesem Jahr. Ihr  Soul, RnB mit leichter Jazznote verfeinert seit langem die MUSICSPOTS Playlisten.

Ihr wollt euch von Musik inspirieren lassen und so euer Programm für die kommenden 4 Tage zusammenstellen? Dann folgt unserer Reeperbahn Festival Playliste auf Spotify. Oder folgt uns auf Facebook, Instagram und Twitter und begleitet uns virtuell über den Kiez. Ihr seid auch vor Ort? Dann lasst uns neben den Bühnen austauschen. Auch wenn dieses Jahr alles anders ist, so ist Reeperbahn Festival doch wieder Networking & Music.

Ihr sucht noch weitere Musikveranstaltungen im September, fern von der Reeperbahn? Dann schaut mal unsere Tipps für die kommenden Tage an.

Fotocredit: Titel Screenshot by MUSICSPOTS, Bild 1 „Reeperbahnfestival 2019“ by Dirk Kippermann, Konferenz by Reeperbahn Festival Pressepicture

About the Author /

Musik ist meine Sonne für die Seele, mein Motor in den Tag, die Wiege in den Schlaf oder auch die optimale Begleitung durch eine kalte nebelige Nacht in Hamburg und der Welt. Ohne Musik geht es nicht. Mit auf jeden Fall immer besser. Daher gibt es diesen Blog.

Post a Comment