Poems for Jamiro – neuer Elektro-Pop live im Talk & im Konzert – Ticketverlosung

Mit zwei neuen Songs lassen Poems for Jamiro aus Hamburg wieder von sich hören. Die beiden Stücke klingen, als wären sie mitten im Lockdown entstanden: nachdenklich, sehr emotional und ein wenig düster. Wir haben nachgefragt, wie die Songs entstanden sind und was noch kommt. Zusätzlich freuen wir uns Poems for Jamiro am 18. August 2020 im Never Lunch Alone Livetalk zu begrüßen und eine Woche später bei einem echten Konzert in Hamburg zu hören. Für das Konzert am 24.08.20 auf der Super People Stage verlosen wir 1 x 2 Tickets. Wie ihr an der Verlosung teilnehmen könnt, erfahrt ihr weiter unten im Artikel.

Die erste Single Heartbeat, die im April 2020 veröffentlicht wurde, passte perfekt in die Zeit, in dem die Welt noch im fast völligen Stillstand war. Es klang, als wäre der Song im Lockdown entstanden, daher fragte ich damals direkt nach.

Vertrauen und Sehnsucht nach Liebe

Den Song haben wir schon vor der Krise geschrieben und es ergab sich zufällig, dass der Release jetzt in diese Isolationszeit fiel, erklärt Nina. „Wir finden das trotzdem seltsam passend, weil es in „Heartbeat“ um eine starke Sehnsucht und ein Gefühl der Einsamkeit geht. Es geht um den Wunsch, in Gänze wahrgenommen, erkannt, akzeptiert und aufgehoben zu sein mit dem, was man denkt und ist. Entstanden ist das Lied an einem dieser frühen Morgen an denen man aufwacht und sich leer fühlt, weil man sich daran erschöpft hat, irgendwas nach außen zu tragen, um ein inneres Bedürfnis zu verstecken, weil das letzte Stück Vertrauen und Gefühl nach Aufgehobensein fehlt. Dahinter steht natürlich schlicht und einfach die Sehnsucht nach Liebe und die Enttäuschung, wenn einem klar wird, wie fragil das Leben ist und wie sehr man damit beschäftigt ist, sich einzumauern, aus Angst, dass einem jemand etwas tut.“

Mitte Juni kam mit White Noise eine weiterer Veröffentlichung von Poeme for Jamiro heraus, eine gemeinsamer Song mit der Musikerin Alice Wonder. White Noise handelt auch von Vertrauen, dem gemeinsamen Agieren und von besonderen Verbindungen zwischen Menschen. Wieder ein Song der gut in unsere unsicher Zeit zu passen scheint. Er spricht die Gefühle an, die wir besonders jetzt spüren, wenn wir nicht zusammen kommen dürfen oder uns nur auf Abstand treffen. White Noise ist auch als Lyric Video erschienen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die dunkle Stimme von Alice Wonder passt gut zu den beiden von Laila und Nina. Ich bin gespannt, ob hier noch mehr gemeinsame Musik erscheinen wird. Beiden Stücke sind weit vor der aktuellen Krise entstanden, spiegeln aber Gedanken und Gefühle wieder, die sicher vielen uns aktuell vertraut sind. Ich mag beide Stücke sehr gerne.

Poems for Jamiro blicken nach vorne

Auf meine Nachfrage, auf was wir uns 2020 noch freuen dürfen, antworten Poems for Jamiro: „Ein Album ist nicht geplant, aber wir wollen im Laufe des Jahres noch weitere Lieder veröffentlichen, die zum Ende des Jahres eine neue EP ergeben.“ Das klingt doch super. Nina ergänzt sogar „Wenn Corona uns lässt, gehen wir Anfang 2021 auf größere Tour in Deutschland, und zwar im halbakustischen Gewand, ohne Band, aber mit Gastmusikern. Das wird sehr besonders für uns.“ Dies wäre auch für die Fans etwas besonders. Wir hoffe, dass es klappt. 

Live on Stage  & Live im Talk

Aktuell sind wir mit Blick auf die News der vergangenen Tage alle sehr vorsichtig optimistisch und freuen uns auf das gerade angekündigte Konzert am 24.08.20 in Hamburg auf der Super People Stage am Lattenplatz vor dem Knust. Der Ticketverkauf ist bereits gestartet. Mit Blick auf dem anhaltenden Sommer, solltet ihr schnell zum Ticketcounter eilen.

Jetzt Konzerttickets für Hamburg gewinnen

Wir verlosen 1 x 2 Tickets für das Konzert von Poems for Jamiro am 24.08.2020 auf der SUPER PEOPLE STAGE in Hamburg.

So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:
Kommentiert hier oder auf der Facebook, oder der Instagram Seite von MUSICSPOTS den Post. Alle Kommentare zwischen dem 15.08.20 um 09:00 Uhr und dem 21.08.20 um 23:55 Uhr nehmen an dem Gewinnspiel teil. Die vollständigen Gewinnspiel-Bedingungen findet ihr hier. Wir wünschen viel Glück bei der Teilnahme.

Poems_for_Jamiro

Ticketverlosung:
Die 1 x 2 Konzerttickets für das Konzert am 24.08.20 für Poems for Jamiro  gehen an Jörg H. Herzlichen Glückwunsch. Der/ Die GewinnerIn wird direkt informiert.

Poems_For_jamiro_Never_Lunch_Alone

Für alle Musikfans, die nicht aus Hamburg kommen, gibt es bereits am Dienstag, den 18.08.20 die Change ein wenig Poemes for Jamiro zu lauschen. Laila und Nina sind ab 12:10 Uhr zu Gast bei unserem Never Lunch Alone Livetalk auf dem Instagram Kanal von MUSICSPOTS. Gemeinsam werden wir über Musik plaudern, einen Blick zurück und in die Zukunft werfen. Zum Abschluss der Session habe die beiden zugesagt uns einen Song akustisch und unverstärkt zu präsentieren. Genießt mit uns die musikalische Mittagspause und schickt uns jetzt eure Fragen für den Talk direkt per Mail oder Messenger zu.

Aktuelle News über Poems for Jamiro erfahrt ihr auch auf der Webseite, die Facebook-Fanpage, bei Instagram oder Youtube. Die Alben könnt ihr auch bei direkt über Spotify hören. Lest auch unseren Artikel über das Album Human und die Tour in 2019.

Fotocredit: Poems for Jamiro by Luna Ballmann

About the Author /

Musik ist meine Sonne für die Seele, mein Motor in den Tag, die Wiege in den Schlaf oder auch die optimale Begleitung durch eine kalte nebelige Nacht in Hamburg und der Welt. Ohne Musik geht es nicht. Mit auf jeden Fall immer besser. Daher gibt es diesen Blog.

1 Comment

  • Jörg
    15. August 2020

    Schöne Musik von den Beiden, da wäre ich gerne in Hamburg dabei, um sie mal Live zu erleben.

Post a Comment