Home » NORDEN Festival 2022 – wie ein Kurzurlaub mit Livemusik

NORDEN Festival 2022 – wie ein Kurzurlaub mit Livemusik

Das NORDEN Festival fand vom 25.08. – 11.09.2022 auf den Schlei Wiesen in Schleswig statt. Das als nachhaltig konzipierte Event begrüßte an drei Wochenenden Kunst- & Kulturinteressierte auf dem Gelände. Die liebevolle Auswahl an Aussteller:innen, Bands und Musiker:innen ließ schnell das Gefühl eines Kurzurlaubs aufkommen. Ein Rückblick auf das zweite Wochenende.

Ich gebe offen zu: Obwohl Schleswig nur knapp 150 km von Hamburg entfernt ist, war dies mein erster Besuch auf dem Norden Festival. Die Erzählungen über ein Festival, das mit einer Mischung aus Kleinkunst, Musik und Freizeitangeboten Familien und Musikfans gleichermaßen begeistert, hat mich neugierig gemacht.

Kleinkunst und Musik

Das mit vielen kleinen Buden im Stil nordischer Holzhäuser ausgestattete Gelände erinnert direkt an ein kleines Feriendorf. Das warme, dunkle Rot der Fassaden und die Fahnengirlanden, die von Dach zu Dach gespannt sind, bringen direkt das Gefühl von Harmonie, Ruhe und Entschleunigung. Viel Grün, dazwischen Platz zum Spielen für Kinder. Die Veranstaltungsbühnen sind zumeist in Zelten zu finden. Alles ist individuell handgefertigt und das ganze Team unterstützt beim Auf- und Abbau.

NORDEN Festival 2022 Nora Berries

Das zweite Festival-Wochenende (01.09. – 04.09.22) hatte das Schwerpunktthema Barrierefreiheit. Das NORDEN FESTIVAL ist grundsätzlich als ein Event angelegt, das auch Menschen mit Beeinträchtigungen den Zugang zum Festival ermöglicht. Dieses Jahr wurde der Schwerpunkt für hörgeschädigte und gehörlose Menschen erweitert. So war an allen 12 Festivaltagen ein Inklusionsteam anwesend und das Kulturzelt und Atrium wurden mit einer mobilen Induktionsschleife ausgestattet, um das Verstehen von Sprache für hörgeschädigte Personen zu erleichtern.

Der Donnerstag startete am frühen Abend mit einer Gesprächsrunde über Barrierefreiheit auf Festivals. Gemeinsam mit Philine Burmeister (Projektverantwortliche Inklusion seitens des NORDEN Festivals) und zwei Mitgliedern der Band Bitte Lächeln durfte ich eine angeregte Disukssion zur Vorbereitung und Durchführung von barrierefreien Events führen. Rückblickend berichtete mir Philine, dass das Feedback zu dem Themenschwerpunkt sehr positiv war. Eine Erweiterung ist für das kommende Jahr geplant.

NORDEN Festival 2022 by Nora Berries
NORDEN Festival 2022 by Caro Schwarz

Anschließend konnte ich der Lesung von Julius Werner & Manuel Zube lauschen, dabei staunen und immer wieder herzlich mitlachen. Das Buch “Manni sucht das Weite: Mit Down-Syndrom durch Down Under” ist eine Empfehlung, die ich gern weitergebe.

Cineasten dürften beim Schwedischen Kurzfilmfestival auf ihre Kosten gekommen sein. Wer sich künstlerisch und kreativ ausprobieren wollte, konnte dies bei den vielen Kleinkunst-Workshops, wie z.B. Drucken mit Lego oder Töpfern tun. Für Musikfans, die es gewohnt sind, bei einem mehrtägigen Programm hektisch von einer Bühne zur anderen zu wechseln, gab es gute Nachrichten: Das Programm auf dem NORDEN war so angelegt, dass man eigentlich alle Konzerte des Tages genießen konnte. Die Bühnen wurden abwechselnd bespielt und der kurze Gang über das Gelände kann optimal genutzt werden, um sich mit Essen oder Getränken einzudecken.

NORDEN Festival 2022 by Caro Schwarz
NORDEN Festival 2022 by Nordisch by Musik

Am Samstag gab es noch eine entspannte Gesprächsrunde zu der Frage: „Wie finanzieren sich Bands & Musiker:innen heutzutage?“ Eine schnelle Lösung gibt es derzeit nicht. Der der Austausch mit Giuliana Jacobi (Community Promotion), Sebastian Krol (Backseat PR / Fanklub) und Axel Zielke (Artist Management) gab jedoch gute Einblicke in wünschenswerte Lösungsansätze.

Vor dem Konzert kommt das Essen

Sicher ist: hungrig ging dank des vielfältigen Angebotes keiner nach Hause. Meine liebste Anlaufstelle für die tägliche Mahlzeit war die Kreativküche der Reste Ritter. Das Angebot mit Gerichten aus regionalen, saisonalen und geretteten Lebensmitteln war sehr lecker. Mit der Spülbar nebenan wurde der Bereich der nachhaltigen Gastronomie perfekt ergänzt. Statt Papp- oder Plastikgeschirr gab es Getränke und Mahlzeiten auf bzw. in geretteten oder gespendeten Tassen und Tellern. Die perfekt in das Festivalgelände integrierten Abgabestationen sorgten dafür, dass das Gelände durchgehend sauber und nahezu frei von herumliegenden Abfall war.

NORDEN Festival 2022 by Nora Berries
NORDEN Festival 2022 by Nora Berries
NORDEN Festival 2022 by Nora Berries

Zuweilen kam hierdurch das Gefühl auf, man bewegte sich über ein nachbarschaftliches Straßenfest mit den herum tobenden Kindern und entspannten Erwachsenen. Tagsüber konnte man am Strand liegen und ab dem späten Nachmittag wurden die Konzerte genossen.

Von nordischem Pop bis zu osteuropäischen Musiktraditionen

Mit der NORDPOP gibt es im Rahmen des Norden Festivals ein liebevoll kuratiertes Musikprogramm. Die Timeline zeigte Bands und Musiker:innen aus dem Norden Deutschlands, sowie u.a. aus Dänemark, Niederlande, Schweden und Estland.

NORDEN Festival 2022 by Caro Schwarz

Mit dem Ensemble Polýnushka wurde dieses Jahr zusätzlich eine Gesangsgruppe eingeladen, die aus Sänger*innen verschiedener osteuropäischer Länder (Russland, Ukraine, Bulgarien, Polen, Moldawien und Litauen) besteht. Die traditionelle Folklore wurde in wunderschönen Trachten aus verschiedenen Regionen vorgetragen. Der Beitrag am Freitag erinnerte gleichermaßen an den Krieg in der Ukraine und die Möglichkeit, wie Verständigung durch Musik friedlich über Grenzen hinweg funktionieren kann.

Die Konzerte wurden abwechselnd auf der kleinen Seebühne und der großen Festivalbühne dargeboten. Ich habe an den 3,5 Tagen des 2. Wochenendes über 10 Gigs erlebt. Eine Favorisierung fällt extrem schwer. Viele Artist waren mir vorher unbekannt und sind nun auf meine „Unbedingt-Nochmal“-Live Liste gewandert.

Fest steht jedoch: Das Konzert von The Cool Quest gehört zu den absoluten Highlights. Mit ihrer Mischung aus 90er HipHop und aktuellem Pop haben die Niederländer die Menge am Freitagabend zum Mitsingen und Tanzen animiert. Ein perfekter Start ins Wochenende. Die Möglichkeit, die Band im Anschluss persönlich zu treffen, rundete diesen wunderbaren zweiten Festivaltag ab. Danke an dieser Stelle an das Team des NORDEN Festivals.

NORDEN Festival 2022 by Nora Berries

Rock aus Schweden

NORDEN Festival 2022 by Caro Schwarz

Begeistert hat mich auch die Schwedin Lisa Wanloo mit typischem Americana und Blues-Rock. Gänsehaut und ein breites Grinsen habe ich noch heute im Gesicht, wenn ich den Songs von Kindsight lausche. Ich glaube, ich hatte fast vergessen, wie wunderschön das klassische Rockband Setup aus Gitarre, Bass und Drums klingen kann. Mit einer feinen, aber auf keinen Fall zerbrechlich klingenden Stimme hat Sängerin Nina mich am Sonntagmittag direkt für sich gewonnen. Aufmerksamen Beobachtern sind sicher auch die farblich aufeinander abgestimmten Instrumente aufgefallen, die das Bühnenbild vervollständigten.

Ich hatte das Glück, das Quartett im Anschluss noch auf dem Festivalgelände zu treffen. Während sie gerade am Grünen Pavillon stöberten und ein neues cooles Bühnen-Accessoire erstanden, berichtete Drummer Johannes, wie schön auch für sie das Konzert war. Auf das farblich abgestimmte retro-like Bandsetup angesprochen, erzählte er, wie sie nacheinander alle neuen Instrumente erstanden hatten. Gern wären sie früher angereist und länger gelieben, da sie sich durch Programme, Gelände und Menschen zum Verweilen eingeladen fühlten.

Wer Kindsight noch nicht kennt, dem empfehle ich die aktuelle Single Love you Baby All The Time. Schließt die Augen und spürt die warmen Sonnenstrahlen, die uns mit einer ordentlichen Brise Sandsturm an diesem Mittag über das Gelände begleitet haben.

Auch Tangerine, Anoki, Shishi und Hotel Rimini möchte ich empfehlen. Alle vier Acts sind völlig unterschiedlich im Stil und genau daher perfekt, um die Vielfalt des NORDEN Festivals bzw. der NORDPOP darzustellen. Folk, HipHop, Rock und eine erfrischende Mischung aus deutschsprachigem Pop mit der passenden Spritze Jazz.

NORDEN Festival 2022 by Caro Schwarz
NORDEN Festival 2022 by Caro Schwarz
NORDEN Festival 2022 by Caro Schwarz

Chillen mit Blick auf die Schlei

Karwendel beim NORDEN 2022 by Caro Schwarz

Wer MUSICSPOTS auf Instagram folgt, der konnte bereits sehen, dass ich die Zeit neben Konzerten und dem weiteren Kulturprogramm genutzt habe, um bei einem Blick aufs Wasser die Seele baumeln zu lassen. An dem besagten Wochenende hatten wir so ein Glück mit dem Wetter, dass das Treffen mit Karwendel zu einer entspannten Listening Session neuer Songs wurde. Das Debütalbum Im Lichte der Zeit ist eine Empfehlung für Freunde der deutschsprachigen Popmusik mit tiefgründigen Texten.

Fest steht: Das NORDEN Festival ist für Musikfans zum Entdecken neuer Acts ebenso geeignet wie für Familien und Freunde, die einfach einen oder oder mehrere Tage entspannte Kultur unter freiem Himmel genießen wollen.

Es ist ein kleines feines Festival mit einem großen Angebot an Musik, Unterhaltung, Informationsprogramm und irgendwie der perfekte Ort für einen Kurzurlaub.

NORDEN Festival 2022 by MUSICSPOTS

3 Tipps von einer NORDEN-Erstbesucherin

  1. Keine Pläne: Lasst euch treiben. Ein Blick ins Programm lohnt sich vorab auf jeden Fall. Mit all den liebevollen Details wird es aber noch schöner.
  2. Die passende Kleidung: Auch im Sommer wird es abends an der Schlei recht frisch. Tagsüber reichen vielleicht Badesachen –  oder ihr braucht den echten Friesennerz.
  3. Nehmt euch Zeit: Bleibt ein ganzes Wochenende und genießt die Zeit. Früh buchen lohnt sich: Bereits jetzt gibt es Tickets für 2023. Das NORDEN bietet u.a. auch ein Weihnachtsspecial-Ticket an.

Fazit

Ich habe dieses Jahr auf jeden Fall ein neues Lieblingsfestival entdeckt, das die Liebe zur gemütlichen nordischen Lebensweise mit guter Musik und sympathischen Menschen auf einem tollen Gelände verbindet.

Ich habe bereits fest eingeplant wieder beim Norden Festival dabei zu sein und würde mich freuen, viele von euch dort zu treffen. Wenn ihr noch zögert, schaut euch das Aftermovie an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr über das NORDEN Festival erfahrt ihr auch bei Instagram und Youtube. Das Lineup der NORDPOP könnt ihr in der Spotify Playliste hören.

Euch gefallen unsere Artikel und Musiktipps? Dann unterstützt uns mit einer Mitgliedschaft in unserer Community über Steady.

Wir sind davon überzeugt, dass Künstler:innen, Bands und Musikmedien sich gegenseitig unterstützen sollten. Deswegen freuen wir uns, euch als Mitglieder unserer Community begrüßen zu dürfen. Startet jetzt mit einer kostenfreien 30-Tage Testmitgliedschaft. Mehr Infos findet ihr hier.

Fotocredit: Titel by Caro Schwarz, weitere Bilder siehe Untertitel