Martin Soulstew ist einer dieser echten Musikfans, die es viel zu selten gibt. Er nimmt sich Zeit für Musik, feiert Bands auf Konzerten, schreibt drüber und empfiehlt Musik. Sein Musikgeschmack ist ausgewählt aber nicht eingeschränkt. So bringt er immer wieder Soul, HipHop, Funk und besondere Popmusik in die MUSICSPOTS Sammlung. Als guter Freund ist er einer der härtesten und besten Kritiker, wenn es um ehrliches Feedback geht. Danke Martin, für die vielen gemeinsamen musikalischen großen und kleinen Erlebnisse, Tipps und tiergehenden Diskussionen.

Musikfans unter sich

Martin Soulstew – endlich wieder ein Mann, der weiß, was er will: nicht immer denselben Sound! „Kenn ich schon.“ „Klingt wie …“ oder „Können die nicht mal mutiger sein.“, sind Aussprüche, die man sich bei allzu euphorischen Tipps anhören muss. Verdient, denn dagegen stehen immer wieder Empfehlungen, die Martin Soulstew durch jahrelanges Musikhören gesammelt, oder in liebevoller Recherchen neu entdeckt hat.

Sei es für seinen Blog Orgienpost oder die Soulstew Radioshow. Kritisch, immer begründet und wohl überlegt trägt der gelernte Journalist, Digitalbusiness-Mann, Media-Specialist und leidenschaftlicher DJ seine Meinung in die Welt. Eines ist sicher: auf Konzerten oder Partys mit Martin bleibt man nie lange stillstehen, seine Radioshow gehört zu den Besten, die es aktuell zu hören gibt und wer denkt, er würde schon alles kennen, wird durch Martins unendliche Plattensammlung  und das Musikwissen eines Besseren belehrt. Immer neugierig, immer begeisterungsfähig, spontan und mit Weitblick möchte ich diesen Musikliebhaber in meinem inneren MUSICSPOTS Freundeskreis nicht missen. Danke Martin.

3 Lieblingssongs aus 2019:

  1. Durand Jones & The Indications ‎– Don’t You Know
  2. Darrow Fletcher ‎– (Love Is My) Secret Weapon (aufgenommen 1978 – veröffentlicht 1979)
  3. The Specials feat. Saafiyah Khan ‎– 10 Commandments

Konzert-Highlight 2019:

Wahrscheinlich: Durand Jones & The Indications im Stage Club – oder doch The Specials in der Großen Freiheit oder gar Toy Toy rejazzing Lauryn Hill im Knust? Wer kann das entscheiden?

Ausblick auf 2020:

2020 freue ich mich besonders auf …. ein neues Prefab Sprout Album. Und was von Little Simz!

Mehr über Martin Soulstew erfahrt ihr auf seine Blog Orgienpost, Facebook oder Mixcloud. Hier gibt es auch alle Soulstew Radioshow zu hören.

Fotocredit: Martin Soulstew by Stefan Groenveld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: