Puder – Session Tapes 4 + 5 – Tomorrowland mit Freunden

Puder Session Tapes 4 + 5: Tomorrowland mit Freunden. Auf ihrem neuen Album haben wir die Chance die Hamburger Musikerin Catharina Boutari auf zwei besonderen Aufnahmesessions zu begleiten. Lehnt euch zurück und reist mit ihr, von Hamburg nach Amsterdam und wieder zurück, in einen Hamburger Club, der zu einem Studio und einem Zuhause für alle Beteiligten wurde.

Amsterdam Calling

Im Juni 2019 ging es nach Amsterdam. Gemeinsam mit ihrem ehemaligen Bandkollegen Riad Abdel Nabi wurden unter extremsten Bedingungen Songs geschrieben. Wie immer bei den Puder Sessions gibt es kein Drehbuch, keinen Fahrplan und kein Skript vorab. Mit leerem Kopf und voller Energie setzt sich die Musikerin mit ihren Partnern zusammen und schreibt in kürzester Zeit Songtexte, Melodien und Arrangements. Die Songs, die sie entwickeln, sind frei vom Anspruch in die Charts passen zu müssen. Hier entsteht die Musik, die wir viel zu selten zu hören bekommen: Songs mit Tiefgang, Melodien die berühren und Texte, die in der Puder-eigenen Spoken Words-Art, zum Mitdenken anregen.

Eine Reise durch den Sommer

Begonnen bei Streets, einem Song, der mich durch seine mitschwingende Düsternis bewegt. Dann das Interlude, die Worte fließen ähnlich eines Märchens aus 1001 Nacht. Untermalt vom Cello. Die Hitze und das Meer sind spürbar, der heiße Sand brennt unter den Füßen. Resisting Water, die zweite Single der Puder Session Tapes 4 & 5 ist bereits im März als Video erschienen. Fast flehend, bittend und suchend erklingen die Worte „Who´s gonna hold me“? Wunderschön die Umsetzung im Video mit Tänzerin Maku Gold eingefangen von Roman Schaible. So nimmt uns Puder wieder mit auf ihre Reise. Über Fire Sparks zu meinem Lieblingssong Flugverbot. Hier sind wir plötzlich, ohne es zu merken, wieder zurück in Hamburg angekommen.

Ich höre das erste Mal Jazz bei Puder. So fein gewebt und wunderbar intoniert erklingen die Verse 10 Stock Hoch Flugverbot Leinen los auf zum Meer / Sommernacht / schwarz und heiß 11 Stock Hoch / Brandungsgesang. Ich will auch in diesem Hafen an Bord gehen. Aber die Reise geht direkt weiter. Und ich denke zurück an die 5 Tage und Nächte im Logo Hamburg, in dem diese sieben Songs entstanden sind.

Lasst uns gemeinsam noch einmal den Sommer 2019 feiern. Spürt ihr sie auch, die brütende Hitze ab mittags bis spät in die Nacht? Hört euch den Song Precious! Schaut euch das Video, live gedreht bei den Aufnahmen im Logo an. Ihr könnt euch als Zuschauer an die Bühne, die Probenraum und Studio zugleich war, heranschleichen. Spürt, wie sich die Energien von Band, Sängerin und dem heißen Sommer in der Musik entladen.

Wie immer waren die Liveaufnahmen und das große Konzert ein großer Spaß. Als Crewmitglied durfte ich diese Session Tapes wieder begleiten. Vom Einzug in den Club mit geschenkten und geliehenen Lounge Möbeln, bis zum Abbau nach 5 Tagen. Tagsüber hatte man im Logo Hamburg das Studio auf der Bühne, Nachts wandelte sich der Raumn wieder zum Club mit Party, Konzerten oder einer bunten Open Mic Session. Wer Catharina Boutari kennt, der weiß: gewöhnlich gibt es nicht. Es ist immer alles neu und anders. Es wird probiert und experimentiert. Sie ist ein echtes Geschenk an unsere aktuell zu monotone Kulturlandschaft.

Ein Club wird zum Wohnzimmer

Die Puder Session Tapes 5 im Logo Hamburg waren ein besonderes Experiment, das zu begleiten man kaum in Worte fassen kann. Roman Schaible hat es in seinem Dokumentarfilm geschafft. Er hat die Spannung, Freude und am Ende die große Erleichterung perfekt eingefangen. Das Gemeinsame, dass dieses Projekt wieder zu einem Ganzen macht, spiegelt sich wunderbar in kleinsten Details. Immer dabei, fast unsichtbar, die helfenden Hände des Logo-Team Hamburg. Danke an dieser Stelle.

Das Album Puder Sessions 4 & 5: Tomorroland mit Freunden ist es wirklich wert, gehört zu werden. Es besticht durch seine Variationen der Songs und Stile. Es wird geprägt durch die beteiligten MusikerInnen, in Text und Melodien, der Auswahl der Instrumente und der Entstehungsorte. Puder beschenkt uns wieder mit wunderbarer Musik zum Träumen, aber auch zum Mitdenken. Gemeinsam mit ihren Gästen Ulita Knaus, Kathrin Ost, Ben Schadow und ihrer Liveband Emre Akca, Hanna Jaeger und Jonas Krampe schafft sie es wieder mich zu einem noch größeren Fan zu machen.

Puder Sessions 4 & 5: Tomorroland mit Freunden, ist ab dem 15. Mai 2020 überall erhältlich und kann als LP und CD direkt u.a. über den eigenen Bandcamp Shop der Musikerin bestellt werden. Für das Release Konzert am 24.09.2020 im Nochtspeicher Hamburg können bereits Ticket gekauft werden. Wir sehen uns vor der Bühne!

Aktuelle News über Puder findet ihr auch auf Facebook, Instagram und der Puder Webseite und natürlich auf Youtube und Spotify.

Fotocredit: Fotos von der Aufnahmesession im Logo Hamburg by Steffen Schindler

Post a Comment