Der Musiksommer in Deutschland ist schon im vollen Gange. Rebekka Bakken, Gregory Porter, Aloe Blacc oder Zaz waren nur einige der Künstler, die bereits in den vergangenen Monaten mit guten Auftritten begeistern konnten. Ich persönlich bin ja eigentlich kein Fan von Freiluft Festivals mit Zelten und möglichem Dauerregen. Daher hätte ich mich über ein Ticket für den Baltic Soul Weekender im Mai oder dem Elbjazz Festival in Hamburg gefreut.

Doch der soulige-groovende Musiksommer 2014 ist noch lange nicht vorbei. Im Hamburger Stadtpark ist die Konzert-Saison im vollen Gange.

Musik im Stadtpark Hamburg

Am 29. Juli treten Fat Freddy´s Drop auf. Die Jungs aus Neuseeland sind mit ihrer Mischung aus Dub, Reggae, Rap und jazzigen Klängen sind schon lange Bestandteil meiner Playlisten. Das Album Blackbird aus dem letzten Jahr kann ich nur empfehlen.

Überraschungsgast ist für mich Lauryn Hill, die am 9. September in den Stadtpark kommt. Lange war es still um die ehemalige Sängerin der Fugees. Die Hits „Doo-Whoop (That Thing) und Ex-Factor liegen bereits 15 Jahr zurück. Und überhaupt The Fugees: Wyclef Jean kommt nach Hamburg!

Ein neues Festival im Hafen

Denn mit Soul im Hafen, kann sich Hamburg über ein neues Festival freuen. Am 23. August wird Wyclef Jean gemeinsam mit Joss Stone, Aloe Blacc, Nneka, Fetsum und Rebecca Ferguson auf dem Hamburger Dockville Gelände den Musiksommer verlängern. Infos und Tickets gibt es hier kaufen.

Wer nun nicht direkt aus Hamburg kommt und den souligen Sommer etwas weiter im Süden sucht, kommt beim Schwesternfestival Soul am Brunnen in Köln auf seine Kosten. Bereits am 22. August werden hier Aloe Blacc, Fetsum und Rebecca Ferguson auftreten. Zusätzlich ist hier Lukas Graham dabei. Infos und Tickets gibt es  hier.

Das klingt doch nach jeder Menge soulig-groovigen Nächten diesen Sommer, oder? Wo geht ihr diesen Sommer noch auf ein Konzert? Welches Event darf man nicht verpassen?

Ich werde es leider nicht zum Soul im Hafen schaffen, werde aber neidisch an dem Tag Richtung Festival-Gelände schauen und horchen und freue mich auf die Nachberichterstattungen.

Weitere Termine für die Konzerte im Hamburger Stadtpark findet ihr übrigens hier.

Update am 01.09.2014:
Das Lauryn Hill am 09.09.2014 Konzert ist inzwischen in die Grosse Freiheit verlegt wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: