Home » Folk » Seite 27

Folk

Reingehört: Joseh mit neuem Album – EPHEMERAL 

Indie-Folk mit mächtiger instrumentaler Begleitung, so präsentiert Joseh sein zweites Album EPHEMERAL zum Start des Jahres. Eine schöne Platte mit vielen liebevollen Details des Hamburgers. Musicspots hat  nachgefragt, was sich in den vergangene Jahren getan hat und was wir noch erwarten können. Persönlich kennengelernt habe ich Joseh vor drei Jahren auf eine privaten Feier in Hamburg. ErWeiterlesen »Reingehört: Joseh mit neuem Album – EPHEMERAL 

MUSICSPOTS musikalischer Jahresrückblick 2017

Viel neue Musik und tiefe Einblicke in die Musikszene gab es in 2017 bei Musicspots. Das Jahr war wieder geprägt von Musik, die so vielfältig war, dass sie kaum in ein paar Zeilen zu quetschen ist. Es gab jede Menge Überraschungen durch Neuerscheinungen, tolle große und kleine Konzerte, Konferenzen und Open Air Veranstaltungen. Es gabWeiterlesen »MUSICSPOTS musikalischer Jahresrückblick 2017
Tour of Tours

Tour of Tours – Auf zur dritten Tour in 2018

Tour of Tours, das ist eine bunte Mischung aus Folk, Pop und Indie. Das sind Lieder zum laut Mitsingen, im Takt wippen und viele Gänsehaut-Momente.  Wenn diese 10 befreundeten Musiker aus 5 Bands im Frühjahr 2018 wieder für 5 exklusive Konzerte die Bühnen betreten schwingt eine besondere musikalische Magie mit. Als mich eine Freundin im HerbstWeiterlesen »Tour of Tours – Auf zur dritten Tour in 2018
PressPicture_Maybe_Canada

Maybe Canada – Ruined Hearts

Maybe Canada bringt mit seinem aktuellen Album Ruined Hearts den perfekten Sound für den Herbst. Ruhige sanfte Klänge aus Schweden. Ein Singer & Songwriter mit leichtem Pop für Kerzenschein und einen entspannten Abend. Magnus Hansson, der unter seinem Künstlernamen Maybe Canada auftritt, war auch im September zu Gast beim Reeperbahnfestival. In der gut gefüllten Poca Bar am Hamburger BergWeiterlesen »Maybe Canada – Ruined Hearts