Home » Business » Seite 5

Business

Par Appleton

Danke Pat Appleton für feinsten Jazz und einen kämpferisch-realistischen Ausblick

Jazz und Lounge-Musik – besonders zum Jahresende herrschen oft die ruhigeren Töne vor. Pat Appleton ist eine dieser starken und gleichzeitig sanften Stimmen, der ich aktuell immer wieder gern zuhöre. Als Sängerin von De-Phazz begleitet sie mich ebenso beständig, wie mit ihren Soloalben.  Gern blicke ich zurück auf unser Treffen zum Album Black White Mono im vergangenen Sommer in Berlin undWeiterlesen »Danke Pat Appleton für feinsten Jazz und einen kämpferisch-realistischen Ausblick

Danke Liza & Kay für frischen Deutschpop aus Hamburg

Liza & Kay höre ich beständig seit Jahren immer wieder gern. Ihr frischer Sound mit den kecken deutschen Texten macht Spaß und bringt mich zum Lächeln. Die Deutschpop-Alben stehen somit immer weit oben auf der Liste für Empfehlungen, wenn es um Tipps zu Hamburger Bands geht. Danke Liza & Kay, dass ihr meine MUSICSPOTS Box bunterWeiterlesen »Danke Liza & Kay für frischen Deutschpop aus Hamburg

Danke Add On Music für passende Neuentdeckungen und PR-Support

Die passende Promotion-Partner zu haben ist für MusikerInnen und Bands heute wichtiger denn je. Schön zu sehen, das Add On Music ein professioneller Partner im Musikbusiness ist, der freundschaftlich und kompetent Musiker und Medien verbindet. Danke Dennis & Matthias von Add On Music für zahlreiche schöne Tipps und tolle Pressemappen.  Oftmals sind genau dies auch die Künstler,Weiterlesen »Danke Add On Music für passende Neuentdeckungen und PR-Support

Danke Miu für neue Lieblingssongs und So Much More

Miu ist Musikerin mit Herz und Seele. Mit ihrem aktuellen Album Modern Retro Soul“ hat sie gezeigt: Erfolgreich Musik machen, heißt heute auch, sich mit dem Business auseinanderzusetzen. Danke Miu, für all die tollen neue Songs und die vielen spannende Einblicke in eine Branche, die sich derzeit schneller verändert, als wir „Gefällt-mir“ klicken können. Miu zeigt dasWeiterlesen »Danke Miu für neue Lieblingssongs und So Much More

Danke Sandra Schink für das Festhalten schöner Augenblicke für die Ewigkeit

Sandra schafft das, was nur wirklich gute Fotografen können: Sie kann sich unsichtbar machen und bannt gleichzeitig die schönsten Sekunden für die Ewigkeit in einem Foto fest. Danke Sandra, für die Begleitung einiger der emotionalsten Interviews und relaxten Augenblicke mit und ohne Musik in den letzten Jahren.   Augenblicke festhalten Diese Frau mit der KameraWeiterlesen »Danke Sandra Schink für das Festhalten schöner Augenblicke für die Ewigkeit

Noys VR – Neues aus der virtuellen Konzertwelt

Virtual Reality in der Livemusik ist eigentlich nichts wirklich Neues. Noys VR schafft aber eine spannende Kombination aus Konzerterlebnis und Computerspiel Mit seinem aktuellen Update auf der Oculus Rift & Rift S Plattform: hochklassige virtuelle Konzertbesuche machen gemeinsam noch mehr Spaß. Spielspaß und Musik verbinden Fabio Buccheri ist stetiger Begleiter und Impulsgeber für MUSICSPOTS. Mit seinem Background alsWeiterlesen »Noys VR – Neues aus der virtuellen Konzertwelt

Rückblick Most Wanted: Music Live 2019

Anfang November fand die Most Wanted Music 2019 in Berlin statt. Neben der Konferenz mit zahlreichen Talks, gab es erstmals auch ein eigenes Showcase Festival. Auf der Most Wanted: Music Live spielten 20 Acts für ein exklusiv eingeladenes Publikum. Versteckt und doch Mitten in der Clublandschaft Berlin-Friedrichshains war die Location der ersten MW:M Live gut gewählt. Eingeladen wurde in dieWeiterlesen »Rückblick Most Wanted: Music Live 2019

Vorschau – MOST WANTED: MUSIC Convention 2019

Am 06. und 07. November 2019 drehen sich in Berlin alles um die Musikbranchen. Der Blick in die Zukunft soll bei der Most Wanted: Music ebenso gewagt werden, wie der auf neue Technologien. MUSICSPOTS wird vor Ort sein und über Trends & Technik diskutieren und berichten. Ein erster Blick auf das Programm zeigt: Über 80 Keynotes, 100Weiterlesen »Vorschau – MOST WANTED: MUSIC Convention 2019

Reeperbahn Festival 2019 – Review Teil 1: Business & Musik

Das Reeperbahn Festival 2019 ging auch dieses Jahr wieder zu schnell vorbei. Erfüllt nach vier Tagen voller Livemusik, Talks über Business, Film und Kunst, kehrt auf dem Kiez in Hamburg der Alltag wieder ein. MUSICSPOTS blickt zurück. Neben vielen unfassbar tollen Konzerterlebnissen und sehr inspirierendem Austausch in der Sonne und bei Vorträgen, gab es aber auch diesesWeiterlesen »Reeperbahn Festival 2019 – Review Teil 1: Business & Musik

SofaConcerts – zwei Gründerinnen gehen ihren eigenen Weg weiter

Letzte Woche noch bei der Höhle der Löwen im Fernsehen, heute wieder in Hamburg. Miriam Schütt und Marie-Lene Armingeon, die beiden Gründerinnen der online Booking Plattform SofaConcerts, haben aktuell alle Hände voll zu tun. MUSICSPOTS gratuliert den beiden zu ihrer Entscheidung. Hier verbindet sich echte Leidenschaft für die eigene Businessidee mit einer ordentliche Portion Mut. MusikWeiterlesen »SofaConcerts – zwei Gründerinnen gehen ihren eigenen Weg weiter

Musikbusiness in Zeiten der Digitalisierung – Teil 1: gigmit

Live ist Musik am schönsten. Aber wie kommen Musiker heute im Zeitalter der Digitalisierung zu einem Booking? Welche Lösungen gibt es und wie fair sind diese auch für die KünstlerInnen? Die Möglichkeiten sind vielfältig. Vom eigenständigen Booking über Agenturen bis hin zu ganzen Booking-Plattformen führen viele Wege auf die Bühnen. Im Rahmen des MUSICSPOTS PRESENTSWeiterlesen »Musikbusiness in Zeiten der Digitalisierung – Teil 1: gigmit

Operation Ton #12 – Festival & Konferenz für musikalische Zukunftsfragen in Hamburg

Die Operation Ton geht in die 12. Runde! Inspiration, Wissensaustausch und Diskussion über News und Facts in der Musikbranche. Seid am 29. und 30. März 2019 im Medienbunker in Hamburg dabei, wenn die Mischung aus Konferenz und Festival für musikalische Zukunftsfragen wieder stattfindet. Zukunft + Wissen + Antworten   Operation Ton Parolenschilder. Fotocredit: Tim Rosenbohm.Weiterlesen »Operation Ton #12 – Festival & Konferenz für musikalische Zukunftsfragen in Hamburg