Betrayers of Babylon_01_by_Jochen Rolfes
Home » Betrayers of Babylon – Babylon by Bike

Betrayers of Babylon – Babylon by Bike

Die Betrayers of Babylon bringen uns mit Babylon by Bike“ein vor Energie sprudelndes Album. Die elf Songs auf ihrem zweiten Longplayer bieten eine Mischung aus Reggae, HipHop, Swing und Global Pop, der den Zuhörer unweigerlich Mitwippen lässt.

Auf Babylon by Bike trifft Sprechgesang auf fette Bläser mit schwungvollen deutschen Texten. Die sechs Musiker, die sich unter dem Bandnamen Betrayers of Babylon zusammengetan haben, mischen die deutsche Musikszene gut auf. In ihren Texten machen sie sich für mehr Toleranz und ein respektvolles Miteinander stark. Sie regen sich über das fortlaufende Sterben der Umwelt und der Clubszene auf. Daneben gibt es natürlich auch einfach Songs über das tägliche Leben und Feiern erzählen, wie Studentenbude.

Lustig und launig kommt das Album der Band daher. Für den Genuss in den eigenen vier Wänden wird viel Platz empfohlen. Nur so kann zwischen den ruhigeren Songs, wie Ein Bergspaziergang und Horst auch ganz wild getanzt werden. Mit Horst sprechen sich die Betayers of Babylon deutlich gegen eine für sie nicht zu akzeptierende politischer Haltung aus und pflanzen uns unauffällig einen sommerlichen Ohrwurm ein.

Babylon by Bike ist eine bunte Mischung aus Songs mit viel Reggae, Ska und mit deutschen Texten, die eine klare Aussage haben. Zusätzlich haben die Kompositionen ausreichend Popelemente, um sicher viele Fans zu begeistern. Das Zusammenspiel der Band funktioniert auf den Punkt. Rhythmisch gut aufeinander abgestimmt, lassen die Stücke einen direkt mitwippen. Die Texte sind gut verständlich und dennoch fehlt das letzte Stück Musik im Groove für mich.

Ich bin mir derzeit nach wiederholtem Hören nicht sicher, ob die Betrayers of Babylon es dauerhaft in die MUSICSPOTS Sammlung schaffen werden. Aufmerksam geworden über Guacáyo, ist uns die Ankündigung direkt ins Postfach geflattert. Die sympathische Ansprache war es wert der Platte ein Ohr zu schenken. Spätestens nach den Aufnahmen aus dem Berliner Yaam imVideo zu Horst hatten die sechs Musiker mein Herz gewonnen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Doch um auf Dauerschleife gehört zu werden, fehlt etwas. Verglichen mit Bands, wie Guacayo und Zweiraumsilke, die ich gern auf denselben Festivalbühnen sehen würde, bin ich hier schnell wieder auf dem Absprung. Nach drei Songs lege ich das Album wieder zu Seite, denn die Textkompositionen finde ich ab und an zu gewollt. Sie fließen nicht ausreichend zum Beat.

Live auf einem Festival kann ich mir die Betrayers of Babylon jedoch wiederrum gut vorstellen. Gemeinsam schaffen es Luks Gaedtke (Gitarre, Gesang), Marvin Andrä (Drums), Simon Stiller (Posaune, Backing Vocals), Noah Wiederhold (Trompete, Backing Vocals), Oliver Reith (Piano) und Leon Kunze (Bass, Backing Vocals) sicher ihre Fans zu begeistern. Wir drücken die Daumen, dass die angekündigten Termine für den Sommer stattfinden können.

Betrayers of Babylon live

12. August 2021 – Viel Linen Open Air, Düsseldorf

20. August 2021 – Wake Up Festival, Neuwied

Babylon By Bike erscheint am 29.01.2021. Aktuelle Termine und News über die Band findet ihr auf der Webseite, bei Facebook und Instagram. Auch auf Youtube und Spotify könnt ihr die Songs hören.

Fotocredits Betrayers of Babylon by Jochen Rolfes

BetrayersOf_Babylon_Cover