Beharie_Press_Pic
Home » Beharie – erster Einblick in kommende EP

Beharie – erster Einblick in kommende EP

Der Sänger Beharie aus Norwegen bringt gefühlvollen Soul, den er gekonnt mit Folk, R&B und IndiePop mischt. Seine neueste Single Worry gibt Einblick in das kommende Mini-Album.

Beharie_Worry

Die neue Single Worry überzeugt mit gefühlvollen Beats und sanften Gitarren-Akkorden. Voller Soul erklingt die Stimme von Christian Beharie und man hat sofort das Gefühl in einen wunderschönen sanften Song gehüllt zu sein. Eine echte Empfehlung.

Mit seinen sanften Singer-Songwriter Qualitäten unterstützt er u.a. Thomas Dybdahl im Song River. Beide Stücke haben es direkt in unsere Morning Song Playliste geschafft. Der Musiker ist in seiner Heimat Norwegen auch als Schauspieler aktiv. Zuletzt hat er eine Rolle im Theaterstück „The Book of Mormon“ übernommen.

Die neue Single ist Teil der im April 2021 erscheinenden EP des Norwegers. Bereits sein Debüt in 2019 lies erahnen welches Feingefühl Beharie für den Einsatz seiner Stimme besitzt. Zu sehen ist dies auch im Lyrik Video Me & My Lonley. Ganz reduziert mit Fokus auf den Gesang ist dies eine weitere Must-See-Empfehlung zu Beharie.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beharie im Livetalk

Seid gespannt auf die neue EP, sie wird euch gefallen. Eine ausführliche Vorstellung von Beharies neuen Stücken folgt bald. In unserem Livetalk bei Talk & Listen könnt ihr den norwegischen Singer-Songwriter mit der souligen Stimme am 13. Mai 2021 erleben. Merkt euch den Termin vor. Wir gehen um 19.00 Uhr (7pm cet) auf Instagram live und freuen uns auf eure Fragen.

Mehr über Beharie erfahrt ihr auf Instagram, Facebook, Spotify und Youtube.

Fotocredit: Beharie by Malin Longva

Talk_Listen_Beharie_IG_Post
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.