Das LineUp für den Abend steht. Die erste Band für die 5 Jahre Soundkartell Party am 08. April im Häkken ist …. Caspian Sea Monster. Mit sanfte melodischen Klängen kommen die Chemnitzer nach Hamburg. Eine Mischung aus Alternative und Post-Rock versehen mit einem Hauch aus Atmosphäre und Melancholie bestimmt ihren Klang.

Aus drei mach eins – Caspian Sea Monster

Hinter Caspian Sea Monster verbirgt sich eine Zusammensetzung aus den Bands Playfellow, Calaveras und Might Sink Ships. Als Projekt gestartet ist es inzwischen eine eigenständige Band. Ja, sie sagen selbst es klingt ein wenig nach Radiohead und das hatte ich auch, als erstes im Ohr als ich die erste Single „Lamp“ gehört habe. Und genau das mag ich. Denn manchmal muss es nicht nur Soul & Funk sein. Ein wenig Elektro Rock, tut auch mal gut. Besonders zum Feiern. Ganz besonders zur Soundkartell Party am 08. April im Häkken in Hamburg.

Klingt gut? Ist es auch!

Reinhören könnt ihr in die erste Single „Lamp“ bereits über Soundcloud. Das erste Album ist für Mai via Stargazer Records angekündigt. Überzeugen konnte  Caspian Sea Monster bereits als Support für Dyse und SPIDERGAWD und veröffentlicht im Mai endlich ihr erstes Album. 

Get-Together gewinnen!

Wenn ihr Caspian Sea Monster live erleben wollt, dann sichert euch jetzt noch fix ein Ticket für die 5 Jahre Soundkartell Geburtstagsparty über Startnext. Und wer mit der sympathischen Band aus Chemnitz vielleichtd as eine oder anderer Bier vor der Party genießen will, kann bis noch bis zum 25.02. ein Get-Together über Musicspots gewinnen.Verrate uns einfach, warum genau du als Gast perfekt auf die Gästeliste passt.

Wir sehen uns am 08. April im Häkken!

Wer in Hamburg nicht dabei sein, erfährt über die Facebook-Fanpage von Caspian Sea Monster mehr über kommende Auftritte und News zum Album.

3 Responses to Caspian Sea Monster – Reinhören + Get-Together gewinnen

  1. […] Caspian Sea Monster mit rockigen Klängen […]

  2. […] Caspian Sea Monster mit rockigen Klängen […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: